PRESSE INFO

Mein Name ist Adrineh Simonian und ich habe von der Opernbühne an das Pornoset gewechselt.
Die Grenzen zwischen Pornographie, Kunst und Populärkultur sind fließend. Mein neues
Arbeitsfeld beschäftigt sich mit einem ureigenen menschlichen Ausdrucksmittel: der Psychologie
des Sexes und der Kunst des Liebens.